Goldhämmerfüllung im Zahnzwischenraum


An der Vorderfläche des Zahnes 26 ist eine Karies erkennbar. Sie soll vor Einsetzen der Implantatkrone an Zahn 25 beseitigt werden. Die Karies ist entfernt, Unterschnitte sind angelegt und der Zahn zur abso- luten Trockenlegung mit Kofferdam isoliert.

 

              

 

Nachdem die Füllung gelegt und poliert ist, wird der Kofferdam abgenommen, der Implantataufbau einge- setzt und die Krone definitiv befestigt. So bleibt die völlig kariesfreie Kaufläche des Zahnes 26 unberührt.

 

                

                                                                                                                           zurück